Bewerbung (Faenwulf)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bewerbung (Faenwulf)

      Hallo liebe Skalburianer ^^

      Da ich mich schon seit langer Zeit für Rollenspiele und LARP interssiere, möchte ich mich hier bei eurer LARP Truppe bewerben. Ich bin durch Elanoy (Nathi) auf euch aufmerksam geworden :D
      Seit langem wünsche ich mir bei einer LARP Gruppe dabei zu sein und ich hoffe mit dieser Bewerbung klappt das ;)

      Nun zu den Daten:

      1. RL Name:

        Nico, bin 23 Jahre alt

      2. Nick´s:

        Nito

      3. Herkunft/ Wohnort:

        Ich komme aus dem ländlichen Gebiet Wolfsberg in Kärnten (Österreich)


      4. Wie schon oben erwähnt, bin ich durch Elanoy auf euch aufmerksam geworden, sie hat mir einiges über eure Truppe erzählt und ich war von Anfang an begeistert :D

      5. Motivation:

        Ich habe eine sehr große Motivation und vor allem Spaß an Rollenspielen, ich liebe es in andere Rollen zu schlüpfen und aktiv mitzuwirken.
        Seit ich denken kann, spiele ich schon Rollenspiele, LARP ist die perfekte Variante meine Fantasie auszuleben und zusammen mit vielen anderen Menschen zu spielen.
        Ich liebe es auch neue Menschen kennenzulernen mit den gleichen Interessen.

      6. Spiel Interessen:

        Grundsätzlich mal alles was mit Fantasy zu tun hat und in die Richtung Mittelalter, Nordische Mythologie geht.
        Zu meinen Lieblingsspielen zählen die Elder Scrolls Reihe, Dark Souls Reihe, Zelda, Diablo usw..
        Leider ist es so das ich bei Games ziemliche Ansprüche habe und ich immer auf der Suche nach dem perfektem Game war, wie wahrscheinlich auch viele andere Spieler ;)

      7. Sonstige Interessen:

        Vor ca. einem halben Jahr bin ich in die Welt des Pen&Paper eingetaucht (DSA) und fand es grandios, leider sind mir dann die Leute abgesprungen :/
        Außerdem natürlich Fantasy Filme, Serien und auch gute Fantasy Bücher ;)
        Von kleinauf beschäftige ich mich mit Fantasy Geschichten und ich erfinde heute noch zusammen mit meinen Freunden zusammen verschiedenste Geschichten.
        Zu viel möchte ich jetzt aber nicht erzählen, denn sollte ich aufgenommen werden, können wir ja auch so mal "quatschen"

      8. Spielweise:

        Naja, Metzeln und looten

        Mein Leitspruch lautet: "For loot and for glory" :D

        Es kommt natürlich immer auf das Spiel drauf an, bei den meistens Spielen, bin ich aber entweder ein Hau drauf Typ oder ein Schurke/Assassine

      9. Bisherige LARP Erfahrung:

        Ich habe bisher leider noch keine LARP Erfahrungen machen können, bin daher sozusagen ein Anfänger... habe mir aber einige Videos zu diesem Thema reingezogen ;)

      10. Charakterkonzept:

        Habe mir schon einige Überlegungen gemacht, ist aber noch in Arbeit zumindest den Namen Faenwulf hab ich schonmal ;)
        Ich würde einen eher nordischen Krieger/ Vikinger spielen, mit Doppeläxten, es wären aber auch die Kombis Axt/Schwert oder Schild/ Axt, Schild/Schwert interessant.


      11. Bisherige Ausrüstung:

        Ich bin der überaus stolze Besitzer eines kleinen aber feinen Trinkhorns...... mit Gestell :`D


      12. Angestrebte Unterbringung:

        Ist derzeit noch in Bearbeitung :D


      13. Erwartungshaltung:

        Meine Erwartungen sind vor allem freundlicher Umgang, Spaß an der Sache, Ehrlichkeit, guter Met und vor allem faires Rollenspiel. :)

      14. Wünsche Anregungen:

        In erster Linie hoffe ich, dass ich in eure Gruppe passe und dass ihr mich alle akzeptiert. Aber da ich schon einiges von euch gehört habe (besonders lustige sachen) denke ich passe ich relativ gut in diesen netten, lustigen und verrückten Haufen.
      15. Ich bin sehr gespannt wie das ganze Thema und der Ablauf von LARP von statten geht und freue mich auf das evtl. Gesrpäch im TS
      16. Natürlich möchte ich auch eine langwierige Mitgliedschaft als Skalburianer anstreben und nicht nur mal eben so als zeitvertreib
        Das wäre eig. mal alles so von mir und ich freue mich auf eine ANTWORT von euch :D
        Auf eine gute Zusammenarbeit und ein gutes Spiel
      17. Mit lieben Grüßen
        Feanwulf

        und PROOOST !! :D




        :cthulhu: HAIL CTUHULU...usw. :cthulhu:










































































    • Dann sag' ich erstmal: Willkommen im Forum.

      Unser Seelenverkäufer hier schippert so durch's Netz und...
      ..ich schweife ab.

      Der Mann da hat Humor!
      Zum 'mal so quatschen' kommt es nach so einer Aufnahme tatsächlich recht oft. Komisch...


      Meldet sich sicher bald auch wer, den du schonmal gesprochen hast. :thumbup:

      P.S.: Ich will dich mal im TS hören! So!


      Hail CTHULU! :cthulhu:
    • NIEMALS 2 waffen im Larp. Das is uncool. Historisch eher ne Aufnahme (Auch bei Vikingern). Denn wer keinen schutz hat, stirbt.
      Haudrauf + Viking, da wärst wohl bei mir an der besten anlaufstelle (würd ich einfach mal so in den Raum werfen.)

      Was das Thema larp angeht steh ich gerne für Fragen zur verfügung, mit meinen fast 18 Jahren Erfahrung hab ich schon so einiges miterlebt.

      Am besten du lässt dich, sogar noch vor aufnahme und mehr antworten in dieser Bewerbung mal auf dem TS blicken :) Dann kann man sich schonmal beschnuppern. Macht ausserdem nen guten Eindruck.

      Andernfalls erstmal schön das du hergefunden hast, ich überlass erstmal den anderen das Wort.


      PS. NIEEEEEEEEEEEEEEEEMALS 2 Waffen im Larp!!!! (Das is UNCOOL ;D)
      PPS. Versuch nich nur haudrauf, gib dem Char mehr charakter ;) Ich spiele nen Char der lebt fürs kämpfen töten und looten. Aber auch nur um sich Nutten, Glücksspiel und spass zu leisten :D Und ausserdem will er noch so einiges Lernen und kennenlernen :D Und vlt irgendwann mal mit Macht, Ru(h)m und Reichtum + Weib und Bälger auf dem Schlachtfeld sterben (Da er weib und bälger irgendwo lässt XD)
      PPPS. Scheiss auf P(P[P])s und geniess den Abend. :D
    • Wenn er einen Kuschelelfischenwikingermitgehirnerschütterungundfettleibigkeit spielt dann denke ich gehen die zwei großen Suppenlöffel als Waffe durch. Irgendwie muss er ja den Hunger stillen und dann sieht es wiederum cool aus. :lol:

      Falls du Fragen zur Warhammer Lore hast kannst mich gerne dazu anhauen. Ansonsten have fun hier und TSIDF (TeamSpeak Ist Dein Freund)
      Gnampf!
    • Alsooo erstmal danke für die flotten Rückmeldungen ;)

      So, habs verstanden niiiiiiiiiiemals 2 Waffen im Larp außer Suppenlöffel ;)

      Habe tatsächlich eiiiinige Fragen zum Thema Larp, Warhammer Lore und generell zur Gruppe und bin natürlich auch auf den TS gespannt bzw ne Schnupperstunde ;)

      Zu Kharand, wie sollte denn so ein "Kuschelelfischenwikingermitgehirnerschütterungundfettleibigkeit" aussehen? haha :D

      So, nun bin ich gespannt auf weitere Rückmeldungen und ich würde mich sehr gerne mal im TS blicken lassen zum Schnupperkurs, Schnupperstunde, Schnupperdischnuppschnupperschneuz oder so ähnlich.... sucht euch was aus :D


      :pfrt:
    • Bevor ich auf den Inhalt des Postings und die Antworten eingehe, heisse ich dich natürlich recht herzlich willkommen bei uns - und natürlich danke für die Bewerbung. Es freut mich, dass unser Sklavenschiff (oder eher unser Seelenfänger) wieder eine arme Seele an Land gespült hat. ;)

      Ich möchte erst mal kurz eine Frage in den Raum werfen:
      Interessierst du dich in erster Linie mal für die LARP-Gruppe oder für die Spielergruppe?

      Ersteres betrifft natürlich in erster Linie alles, was sich rund um die LARP (momentan hauptsächlich das Drachenfest) dreht. Zweiteres ist eher dann ein Thema, wenn du gerne eine Online-Gruppe suchst, mit der du gelegentlich was zusammen spielen und mit denen du im Teamspeak hängen kannst. Ersteres umfasst also lediglich einige Gesprächsrunden und eine feste Veranstaltung pro Jahr. Bei der Spielergruppe hingegen reden wir von stetiger Aktivität.


      Zum LARP-Charakter:

      In Anbetracht dessen, dass wir uns ja eher an Fantasy-Charaktere annähern, sind zwei Waffen schon möglich. Man muss als Spieler einfach damit leben können, dass man nun einmal innert 30 Sekunden tot am Boden liegt und die nächsten Stunden mit Limbus-Action oder Grill-LARP verbringen muss.

      Ein gutes Beispiel dafür ist so ziemlich alles, was in Richtung Berserker geht. Immerhin ist das Konzept da schlichtweg: Reinrennen, möglichst viele mitnehmen und sterben:



      Aber grundsätzlich stimme ich Jörg natürlich zu:
      Zwei Waffen sind typische Anfängerfehler im LARP. Die Frage ist jedoch, ob einem dies bewusst ist und man trotzdem einen entsprechenden Charakter bespielen möchte - oder eben nicht?

      Wichtig wäre allerdings sicher, dass der Hintergrund stimmt. Dafür lohnt es sich sicher etwas die Warhammer Fantasy Lore zu studieren.

      "Nemo potest personam diu ferre, ficta cito in naturam suam recidunt."
      - Seneca d.J., De clementia I,1,6 An Kaiser Nero
      -----------------------------------------
      "Skalburia locuta, causa finita!"
      - Leithgar Skalbur
    • Danke an Cahin :)
      Immer gerne bereit meine Seele zu verkaufen :D

      Zu der Frage, grundsätzlich interessiere ich mich für beides (Larp und Pen&Paper), war mir aber unsicher aus Zeitgründen, da ich noch nicht weiß wie ich in nächster Zeit arbeiten werde, deshalb wollte ich mich vorerst nur für die Larpgruppe bewerben, :)

      Bezüglich Drachenfest habe ich mir schon einiges durchgelesen, auf der Homepage,einiges Gehört und hab mir auch schon ein paar Videos angesehen, war total begeistert :D

      Zum Charakter:

      Ich habe nur einen groben Grundriss und muss mich auch erst ins Warhammer Universum einlesen, was ich auch sicherlich gleich machen werde, wie gesagt habe große Motivation :D
      Ich hatte im Vorfeld schon an ne art Berserker gedacht, in wiefern sich das dann spielen lässt, weiß ich noch nicht, da ich leider noch keine Erfahrung im Larp habe und noch einiges an Infos benötige ;)

      Und danke an Brabrax für den Link :)
    • Als Berserker könnten wir ihn nächstes Jahr auf jeden Fall zur Sturmflut schicken.
      Es kann ja nicht angehen, dass wir nur den Hammerhai "kontrollieren".

      Abgesehen davon:
      Da das mit Seelenverkäufer/Sklavenschiff (blablabla) schon abgenutzt ist, ein gut gemeinter Rat, den mir leider keiner gegeben hat:
      Renne, solange dein Arsch noch Jungfrau ist und sich kein Stockholm-Syndrom entwickelt hat.
      Solltest du aber mindestens eines davon gut finden (Sprich: Rektalpirat oder Bock auf nen psychischen Knacks), Herzlich Willkommen bei uns.

      Ich freue mich schon, dich ...ehm... "kennenzulernen".

      The fact that a believer is happier than a sceptic is no more to the point than the fact that a drunken man is happier than a sober one.
      George Bernard Shaw
    • Kein Problem. Viele sind zu uns gestossen nachdem sie eine Weile bei uns im TS hingen. Mir ist es ohnehin lieber, wenn jemand langfristig mit Aktivität glänzt und wir nicht eine Karteileiche rekrutieren. Kannst bei Interesse ja gern mal vorbeischauen. Wenn's gefällt und du aktiv werden möchtest, dann reicht eigentlich schon eine kleine Nachricht hier an's Thema beigefügt und ich werde mit dir ein anschliessendes Bewerbungsgespräch aufsetzen. ;)

      Ein solches gibt's übrigens auch für die LARP-Gruppe. Aber das fällt höchstwahrscheinlich etwas kürzer aus und da bin ich nicht der einzige Gesprächsführer. :D

      Also, ich selber habe ja noch nicht soooo viel LARP Erfahrung und gerade im Kampf habe ich gar nichts zu melden. Aber erfahrungsgemäss stehen sich oftmals grosse Schlachtgruppen gegenüber, die sich gegenseitig mit Langwaffen niederstechen. Landsknechte sind (meiner Meinung nach leider) so das übliche Ding. Immerhin ist es einfacher sich hinter einen Schildwall zu stellen und aus "Sicherheit" mit seinem langen Stecken Gegner zu "pieksen", als in einen gegnerischen Schildwall zu rennen und von tausend Spiessen erdolcht zu werden. Darum sieht man eigentlich auch fast immer die selben drei Archetypen auf einer LARP:

      A) Schildträger
      B) Langwaffenträger
      C) Fernkämpfer (Bogen, hin und wieder mal Armbrust, Schusswaffen oder Magier)

      Zwei- und Beidhandkämpfer sind wie du siehst recht selten (wobei Zweihandwaffen noch üblicher sind als zwei Einhandwaffen), ausser es sind die typischen Darki-Schurken aus dem Grünen Lager, die zu viel WoW gespielt und das Gefühl haben mit ihrem UBER-Schurken feindliche Linien durchbrechen und mit Blitzattacken die Gegner in epischen Kämpfen niedermähen zu können. Diese Spieler sind aber sehr verrufen und wenige nehmen sie wirklich ernst. ;)


      PS:
      Hör nicht auf Eadnath. Wir sind alles nette Menschen hier und haben natürlich nicht vor Minderjährige zu missbrauchen. :trollface:

      "Nemo potest personam diu ferre, ficta cito in naturam suam recidunt."
      - Seneca d.J., De clementia I,1,6 An Kaiser Nero
      -----------------------------------------
      "Skalburia locuta, causa finita!"
      - Leithgar Skalbur
    • Ich bin meinem Einweihungsritual schön aus dem Weg gegangen (Bezogen auf Eadnath) aber dafür hab ich den Knacks abbekommen xD

      Wir haben uns alle ganz doll lieb und würden nieeeeemals jmd umbringen ....aus unseren Reihen oder so....*hust Hauptmann hust*

      :D ich freue mich schon auf das Ts Gespräch wenn du diesen (Not)Geilen Haufen, den ich so liebe, kennen lernst :3
      Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser kennenlernen als in einem Gespräch in einem Jahr.

      ~ Platon ~



      :nyan:
      nyan nyan
      nyan nyan nihaou nyan
    • Berserker muss nicht zwingend heissen, nackt, zwei Waffen, reinrennen und Sterben :) Wenn man sich etwas auskennt. Gerade bei den Germanen und Wikingern gab es "berserker" die Dennoch gerüstet waren und nen schild benutzten. Sie sind halt nicht weichei mäßig hinten geblieben sondern haben VIEL aggressiver gekämpft :)

      Wegen Nordmann setz dich am besten mit mir In Verbindung, ich hab viele Historische Quellen und Studenten an der Hand die das ganze studieren :) Wie wir das ganze dann in eine Warhammer Lore packen könnte man mit Kharand abschnacken. Vielleicht könnte man dich, als Larpneuling, auch einfach an mich klatschen, als Ehemaliges Mitglied der gleichen Truppe :)

      (Ich spiel nen Schwer gepanzerten Nordmann :) Liebe es aber IN Der Action zu sein statt irgendwo rumzupimmeln XD)
      Wenn du aus dem "gleichen" Gebiet wie meiner einer kommst, kann ich dir auch mit Ausrüstung, Rat und Tat zur seite stehen :)


      Ansonsten schnack mich einfach an. Oder lass dir meine _Nummer oder Facebook namen geben :)

      Und das TS ruft nach dir (und in letzter Zeit auch nach mir :O )
    • Grüß dich und willkommen bei uns im Forum, Faenwulf. Freut mich, dass du zu uns gefunden hast. Wir hatten leider noch nicht das Vergnügen im TS miteinander zu plaudern. Ich hoffe, wir können das diese Woche mal nachholen.

      Wir freuen uns natürlich immer sehr über tatkräftige und vor allem motivierte Unterstützung beim Larpen. Ich empfehle dir, mit den restlichen Larpern (Kharand, Solis, Cahin... ect.) zu plaudern bezüglich eines Charakters und seiner Ausrüstung. Wir besitzen bereits einen beachtlichen Fundus, welcher besonders für Neulinge, wie dich, interessant sein dürfe. Ich möchte dich natürlich nicht davon abhalten, deine eigene Ausrüstung zu beschaffen, doch das Angebot steht zumindest von meiner Seite, dich hierbei zu unterstützen, da Larpen doch recht teuer sein kann.

      Bezüglich zwei Waffen, ja das ist auf so gut wie allen Larps möglich, doch empfehle ich dir noch ein zweites Waffenset, welches für den Kampf in Formation geeignet ist, da sich Skalbur eigentlich immer aktiv am Heer eines Lagers beteiligt.

      Wir würden bei Zeiten nochmal auf dich zurück kommen, bezüglich eines kleinen Aufnahmegesprächs.
      "Wer möchte, dass man ihm folgt, muss verstehen Befehle zu geben."
    • So, nachdem ich nun aus der Türkei zurück gekommen bin und die anderen offensichtlich ein erfolgreiches Gespräch mit dir geführt haben, habe ich dir mal kurzerhand Zugriff auf das LARP-Forum gegeben. Sollte etwas wichtiges anstehen, so werde ich auf die E-Mail Adresse eine Rund-Nachricht verschicken. Ansonsten ist aber natürlich jeder eingeladen gelegentlich in's Forum zu schauen.

      Herzlich willkommen. ;)

      "Nemo potest personam diu ferre, ficta cito in naturam suam recidunt."
      - Seneca d.J., De clementia I,1,6 An Kaiser Nero
      -----------------------------------------
      "Skalburia locuta, causa finita!"
      - Leithgar Skalbur
    • Hallöchen :D

      Da ich mittlerweile in 4 p&p Gruppen bin und mich öfters im TS blicken lasse, möchte ich mich hiermit für die Spielergruppe bewerben :)

      Aufgrund meiner Arbeitszeiten bin ich abends und an den Wochenenden fast immer verfügbar.

      Ein halbwegs guter PC ist auch in Planung damit ich auch die anderen Games mitspielen kann xD

      Ansonsten gibt's net viel zum Sagen, da ich die meisten Sachen ja oben schon geschrieben habe und die Meisten kennen mich ja auch schon :D

      In der Hoffnung meine Seele nun voll und ganz an euch zu verscherbeln verbleibe ich und freue mich über eine Antwort :'D

      Liebe Grüße euer Spermawulf ;)