Bewerbung von Fjola

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bewerbung von Fjola

      [list]


      Ich bewerbe mich in erster Linie für die Larp-Gruppe, allerdings auch für die Spielgemeinschaft um vielleicht hier und da mit euch zusammen zu Zocken wenn es denn Zeitlich passt.

      Name

      [/list]Isabell Kutzmarski, am häufigsten werde ich Isa, Isi oder Gollum genannt. :3

      • Nick(s)
      Fjola, so wird auch mein Larp Charakter auf dem DF heissen.
      • Herkunft / Wohnort
      Bochum, "Geboren" und aufgewachsen. (Ausserhalb geboren aber immer in Bochum gelebt.)
      • Alter
      Mit meinen 19 Jahren werd ich vermutlich die jüngste sein, allerdings bin ich "manchmal auch gerne Reifer" :P
      • Wie bist du auf uns aufmerksam geworden?
      Aufmerksam auf euch geworden bin ich durch das Drachenfest und Thalon. Thalon hat mich auch dazu animiert mich hier im Forum zu bewerben.
      • Deine Motivation
      Ich möchte das Hobby Larp besser kennenlernen und das geht am besten mit verrückten Leuten wie euch, soweit ich das mitbekommen habe. Beizeiten widme ich mich, wenn ich denn mal lust und laune habe, allerdings auch Computerspielen.
      • Deine Spiel-Interessen
      Larp, ganz wichtig, ich habe es letztes Jahr das erste mal an einer Larp als NSC teilgenommen, und möchte dieses Hobby weiter ausleben und vorallem mal die Spieler seite kennenlernen. Desweiteren zocke ich gerne spiele wie Skyrim, HotS, Minecraft und diverse PS3 Spiele.
      • Sonstige Interessen (z.B. Pen & Paper, Rollenspiel, LARP, Paintball etc.)
      Angefangen natürlich mit Larp. Gaaaaanz wichtig. Darüber hinaus besuche ich gerne Mittelaltermärkte, spiele gerne Lasertag, gehe gerne Shoppen (Typisch Frau halt :D ). Allerdings besuche ich auch gerne Veranstaltungen wie den Japan Tag in Düsseldorf. Konzerte diverse Bands sind ebenso gerne besucht. Pen and Paper würde ich gerne mit euch ebenfalls kennenlernen. :)
      • Deine Spielzeiten
      Überwiegend sind meine Spielzeiten unregelmäßig allerdings meistens Abends aufgrund meiner Ausbildung als Ergotherapeutin
      • Deine Spielweise
      Auf dem Drachenfest möchte ich eine Kämpferin in Ausbildung unter Thalon darstellen. Da ich recht neu im Larp bin versuche ich es als Kämpferin weil mich der Kampf im Larp interessiert.
      • Deine Erwartungshaltung
      Ich erwarte einen Netten umgang miteinander, und hoffe das ihr mindestens genauso verrückt seid wie ich. Natürlich sollte das Gruppenklima auch stimmen.
      • Wünsche & Anregungen
      • Keine wünsche, keine Anregungen, die können eventuell kommen, und dann melde ich mich zu wort. :D :yoda:

      • Alter
      Mein Larp Alter wird auch mein reales Alter sein.
      • Herkunft
      Aus dem hohen Norden des Imperiums, etwas südlicher als Thalons Charakter
      • Charakterkonzept
      Ich möchte eine Kämpferin spielen, die aus Lehrling unter Thalon das kämpfen lernt. Mein Charakter ist etwas gebildet. Er kann lesen und Schreiben. Allerdings kann er nicht Rechnen. Mein charakter hat keine großen Probleme damit Befehle zu befolgen solange sie nicht total stupide sind.
      • Bisherige LARP- oder Rollenspiel-Erfahrungen
      Meine bisherigen Erfahrungen halten sich stark in Grenzen, da ich mit Larp, wie oben geschrieben erst vor kurzem angefangen habe und noch nicht in den Genuss von Pen & Paper gekommen bin.
      Früher, als ich noch "Jung, klein und süß" war habe ich mal etwas Forenrollenspiel betrieben. Allerdings ist das nun etwas her, auch wenn ich immernoch "jung" bin :D

      • Bisherige Ausrüstung
      Vollständige Gewandung, einen Dolch, Beutelchen, nen kästchen und diverses kleinzeugs.
      • Angestrebte Unterbringung (eigenes Zelt, Truppenzelt, etc.)
      Meine Unterbringung ist bei Thalon im Zelt.


      Als Abschlusssatz:
      Ich freue mich darauf euch kennenzulernen, gemeinsam mit euch Larp zu entdecken und viel spass zu haben.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Fjola ()

    • Na dann sag' ich mal hallo Isa. :)

      Ich hab's zwar schon im TS gehört, aber wofür bewirbst du dich? ;)

      Ausserdem wäre es sehr nett, wenn du noch etwas mehr über dich erzählen könntest. Für die, welche im TS noch nichts mit dir zu tun hatten, ist die Bewerbung ja immerhin der erste Anhaltspunkt um einschätzen zu können mit "wem" wir es denn zu tun haben. Ausserdem wäre es sicherlich interessant mehr über dich als Person und deine Motivation Skalbur beitreten zu wollen zu erfahren. Wer bist du denn genau und was sollte man so über dich als Person wissen? Wie möchtest du dich bei uns einbringen? Wie sieht es mit deiner Aktivität aus? Was ist deine Erwartungshaltung (kurz- bis langfristig), wie sieht es mit deinen Erfahrungen und deinem Interesse Mit Rollenspiel aus und was ist der Mehrwert für uns, wenn wir dich aufnehmen? ;)

      Wir haben in der Vergangenheit oft Minimalbewerbungen durchgehen lassen, weil manche Leute teilweise schon über Wochen oder Monate quasi tägliche Gäste bei uns im TS waren und daher bereits gut integriert werden konnten. Dennoch würde ich gerne wieder zu etwas umfangreicheren Bewerbungen zurückkehren - insbesondere da immer wieder Stimmen aus dem "Off" laut werden, die etwas mehr von einer Bewerbung erwarten.

      Somit: Ich übergebe dir das Wort. :evilmegusta:

      "Nemo potest personam diu ferre, ficta cito in naturam suam recidunt."
      - Seneca d.J., De clementia I,1,6 An Kaiser Nero
      -----------------------------------------
      "Skalburia locuta, causa finita!"
      - Leithgar Skalbur
    • oh oh oh damit war ich gemeint XD also mit kurzen Bewerbungen höhö
      freut mich das du zu uns kommst und natürlich herzlich wilkommen

      Auf Gute Zusammenarbeit und Gespiele^^ :assimilation:
      Liegt der Camper tot im Keller, war der Rusher wieder schneller...liegt der Rusher tot daneben,hat der Camper nen Kollegen... liegen alle 3 im Eck gibs nen Hacker so ein Dreck :drum:
    • Herzlichst willkommen beim Anfang vom Ende, oder auch Skalbur, wie wir uns hier schimpfen. Es freut mich sehr, dass du den Weg zu uns gefunden hast. Wie Cahin schon angedeutet hat, für was genau bewirbst du dich? Skalbur hat generell 2 Untergruppen, die Spielegemeinschaft und die Lara-Gruppe. Ich nehme aber an du bewirbst dich vorerst für die Larp-Gruppe, da du das bereits unter deinen Interessen gelistet hast. Die Spielegemeinschaft wird schon noch folgen, so zeigts zumindest die Erfahrung ;)

      Ich freu mich dich auch im TS mal kennen lernen zu dürfen :)
      "Wer möchte, dass man ihm folgt, muss verstehen Befehle zu geben."
    • Jetzt hab' ich mehr oder minder total vergessen darauf zu antworten. Hab's ja quasi live miterlebt, wie du dein Ursprungs-Thema aktualisiert hast und dazu meinen Senf abgegeben. ;)

      Also, wenn du die Tage mal Zeit hast, kannst du dich ja gerne mal im TS einfinden oder mit mir direkt einen "Termin" vereinbaren. Dann können wir uns ja mal bezüglich eines Gesprächs zusammensetzen.

      "Nemo potest personam diu ferre, ficta cito in naturam suam recidunt."
      - Seneca d.J., De clementia I,1,6 An Kaiser Nero
      -----------------------------------------
      "Skalburia locuta, causa finita!"
      - Leithgar Skalbur
    • Naja, am Wochenende bin ich fast immer nicht zu Hause oder bin verplant (ha-ha). Also müssten wir das theoretisch mal unter der Woche machen, wenn's ginge?

      "Nemo potest personam diu ferre, ficta cito in naturam suam recidunt."
      - Seneca d.J., De clementia I,1,6 An Kaiser Nero
      -----------------------------------------
      "Skalburia locuta, causa finita!"
      - Leithgar Skalbur
    • Naja, wie gesagt: Unter der Woche bin ich meistens da. Hänge nur oft am Telefon. Daher lohnt es sich mir auch spontan per WA/Steam etc. eine Nachricht zu schicken, falls ich online bin. ;)

      "Nemo potest personam diu ferre, ficta cito in naturam suam recidunt."
      - Seneca d.J., De clementia I,1,6 An Kaiser Nero
      -----------------------------------------
      "Skalburia locuta, causa finita!"
      - Leithgar Skalbur